Zu unserer Ausrüstung zählt neben dem Einsatzfahrzeug auch:
  • unsere Einsatzkleidung (inkl. Feuerwehrhelm)
  • ein halbautomatischer Defibrillator vom Typ LP1000 mit EKG-Ableitung
  • ein Notfallrucksack inkl. Diagnostik (Pulsoxymeter, Blutdruckmanschette, Stethoskop, Blutzuckermessgerät und Fieberthermometer) Verbandsmaterial, Schienungsmaterial, Cool-Packs, Stifneck, medizinischem Sauerstoff, Absaugung, Larynx-Intubation, Beatmungsset (Maske, Beutel, Oxylator) und Infusionsset (zur Unterstützung des Rettungsdienstes)
  • Kinder-Notfallkoffer inkl. Abnabelungsset, Beatmungsset und Intubationsset (zur Unterstützung des Rettungsdienstes/Notarztes)
  • Verkehrsabsicherung in Form von Blitzleuchten und Faltdreiecken
  • Infektionsschutz
  • Decken
  • Feuerlöscher
  • Feuerwehrleine (zur Eisrettung)
  • Hände- & Flächendesinfektionsmittel
  • Funkgerät (fest & mobil)
  • Navigationsgerät

All das muss angeschafft, gepflegt, gewartet und erneuert werden. Dafür sind wir für Ihre Spenden sehr dankbar, ohne die der Dienst nicht möglich wäre.

Unsere Ausrüstung
Inhalt unserer Ausrüstung
Blick in den Kofferraum